Yogalehrer-Weiterbildungen

Ein meditierender Geist ist wie ein stiller See

Die Yoga-Akademie Austria bietet ein umfassendes Weiterbildungsprogramm für Yogalehrer an: Vertiefende und weiterführende Seminare, die alle Bereiche und Aspekte des fortgeschrittenen Yoga abdecken, viel gemeinsame Praxis von Asanas, Pranayamas, Meditation, Mantras und Kirtan sowie die Möglichkeit der Spezialisierung auf bestimmte Anforderungen und Bedürfnisse.

Ausbildungs-Zertifikat "Yoga-Lehrer/in (YAA-500)"
Seit 2014 zertifiziert die Yoga-Akademie Austria auch Yogalehrer-Ausbildungen auf dem höchsten internationalen Level von 500+ Stunden. Für dieses Zertifikat werden ausschließelich Aus- und Weiterbildungen der Yoga-Akademie angerechnet.
Verpflichtend sind die folgenden Teile:
- Yogalehrer-Ausbildung (YLA)
- Gesundheitsyogalehrer-Ausbildung (GYLA)
- Meditationslehrer-Ausbildung (MLA)
- zumindest ein Modul des Großen Asana-Zyklus (GAZ)
Wenn du diese Aus- und Weiterbildungen und weitere nach eigener Wahl im Gesamt-Umfang von mindestens 500 Stunden besucht hast, erhältst du das Zertifikat "Yoga-Lehrer/in (YAA-500)".

INFO-MAPPE YOGALEHRER-WEITERBILDUNGEN

Die umfassende Info-Mappe beschreibt Vision, Inhalte und Konzept der Yogaaus- und-Weiterbildungen und informiert dich über die nächsten geplanten Bildungsveranstaltungen.

Download der Info-Mappe

Hier kannst du uns kontaktieren und die Info-Mappe für ddie Zusendung per Post anfordern!